In Trauer

Fühle sie
Gib ihr Raum
Im Sein, Im Tun

Verwandle sie
In Dankbarkeit
Was war, Was ist

Trauer

Astrid Fasching

 

Abschiedsfeier, Übergangsrituale

Ich entwickle gemeinsam mit Ihnen Ideen für die Gestaltung einer Abschiedsfeier oder eines Übergangs und leite die Feier, falls erwünscht.

Ich höre
wie Sie fühlen, was Sie glauben und führe die Feier auf ganz persönliche individuelle Weise mit Ihnen zusammen in der Natur, in der Kirche, auf dem Friedhof oder einem öffentlichen Raum durch.
Mein Tätigkeitsfeld erstreckt sich über die ganze Schweiz.

Stundenansatz: 100 Franken oder nach Pauschalabmachung

Rituale und Abschiedsfeiergestaltungen auf Anfrage


 

Stell dir vor

jede geweinte Träne
sei die Geburt eines Sonnenstrahls

Viele Sonnenstrahlen zusammen
Vermögen dir deine Seele zu erhellen

Astrid Fasching

 

Begleiten

Ich begleite Sie im Trauer- und Sterbeprozess oder in erschwerten Lebenssituationen.

Ich bin da
ziehe zum Gespräch Hilfsmittel bei, wie Bachblüten, Massage, Jin Shin Jyutsu, Steine, Malen, Meditationen, Rituale, Bewegung oder Tanz, um Prozesse in Gang zu bringen und die Seele zu stärken.

Ich komme zu Ihnen nach Hause, wir treffen uns an einem neutralen Ort oder bewegen uns in der Natur. Je nach Abmachung.

Stundenansatz: 100 Franken

Begleitungen auf Anfrage


Abschied nehmen, Aufräumen, Sortieren

Ich muss oder will mein Haus oder meine Wohnung nach dem Versterben meines Liebsten räumen und sortieren…
Wie gehe ich dies an und mit wem?

Ich biete Ihnen Unterstützung im ganzen Prozess.

Siehe Neuigkeiten


Trauercafé Papillon

Monika Bosshard und ich führen abwechslungsweise das Trauercafé Papillon in Wetzikon.
Es wird von der Vereinigung Begleitung Schwerkranker und Sterbender unterstützt

Das Trauercafé Papillon ist ein Angebot für alle, die um einen verstorbenen Menschen trauern.
Sie sind frei zu entscheiden, wie oft Sie teilnehmen wollen.
Das Angebot ist unverbindlich, kostenlos und nicht an eine Konfession gebunden.

Wir bieten:

-Einen geschützten Rahmen, in dem Ihre Trauer und alle dazugehörigen Fragen Raum erhalten
-Einen Ort, an dem Sie sich mit anderen Betroffenen austauschen, aber auch schweigen  und einfach Sein dürfen
-Einen Ort, an dem Sie sich mit Ihrem Schmerz angenommen fühlen

Alles, was im Trauercafé besprochen wird, unterliegt der Schweigepflicht.

Neu ab 2020: am ersten Montag im Monat von 18.00-20.00 Uhr  
Neu ab 2020: Im Gemeinschaftsraum an der Spitalstrasse 30 in Wetzikon

Schauen Sie vorbei, Sie sind herzlich willkommen!

Die Türen des Trauercafes öffnen erstmals nach Corona wieder im September.
Am Montag 7. September sind wir wieder vor Ort.

Astrid Fasching: 079 735 10 67

Zeitungsbericht Trauercafé 2017

Zeitungsbericht Trauercafe 2019


Kurs Umgang mit Trauer und Sterben für Pflegefachpersonen

Siehe Neuigkeiten

Ich freue mich auf Ihre Anfrage: info@astridfasching.ch  oder 079 735 10 67


Trauerkurs

Einen lieben und nahestehenden Menschen zu verlieren ist ein tiefer Einschnitt in das Leben. Nichts ist mehr wie es war und wird auch nie mehr so sein.
Der Kurs „Wohin mit meiner Trauer“ soll Ihnen helfen, die eigene Trauer zu verstehen und zu leben.
Mit Themen wie Erinnerung, Schuld, Träume, Rituale und Trauerphasen…möchten wir Denkanstösse, Inputs und Raum für Austausch geben.

Der Kurs findet an 6 Abenden zu je 2 Stunden in Wetzikon statt und ist in sich geschlossen.
Für alle 6 Abende sind 240 Franken zu bezahlen

Nach Anfrage

Anmeldungen an: info@astridfasching.ch oder rufen Sie mich an unter 079 735 10 67


Buchfasching_a_wenn_das_leben_stillsteht

Rituale führen dich an die Quelle deiner Kraft

Wenn du der Trauer genügend Raum gibst, verwandelt sich die Schwere in Leichtigkeit und Dankbarkeit

Astrid Fasching

ISBN: 978-3-86279-975-6

 

In diesem Buch zeige ich auf, wie mit Hilfe von Ritualen auch schwere Schicksalsschläge überwunden werden können.
Ich erzähle, wie ich  nach dem Tod meines jüngeren Sohnes weiterlebte und was mir Kraft gab.

Das Buch kann  in allen Buchhandlungen und über Amazon bestellt werden

 

 

 

 


Webdesign von Webtheke